Bratkartoffeln, Gemüse, Chorizo

Einfach mal keine Tischkultur zelebrieren

Bratkartoffeln, Gemüse, Chorizo

Eine Kartoffelpfanne wollte Ria…

Dann schaun wir mal, was an Grundzutaten da ist. Aha, Blumenkohl und grüne Bohnen, das passt schon mal. Und ja, ich finde das kann man gut als TK im Gefrierfach haben.

Hey, Chorizo ist auch noch da, und Chili geht fast immer!

Die Kartoffeln hab ich einfach in Scheiben geschnitten und roh in die Pfanne gelegt, die sollen da erst mal schön knusprig braun werden. Etwas Rauchsalz kann auch schon mal ran:

In der Zwischenzeit kann auch schon mal das TK Gemüse vorkochen. Einfach zusammen in Topf, das klappt schon. Hochkochen und vielleicht noch 2min weiter kochen, es wird am Ende in der Pfanne noch weitergegart. Ah, die Chili war viel schärfer als gedacht, da brauchte ich ein Schnippelgetränk dazu…

Chorizo und rote Paprika für die Farbe mit Anschmoren wenn die Kartoffeln braun sind, Zwiebeln und Chili, nach Belieben würzen, restliches Gemüse rein, fertig!

Eine Antwort

  1. Der Kai sagt:

    noch ein test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.